Aktuelles

TROCKENES AUGE ODER TRÄNENDES AUGE, IST BEIDES DIE GLEICHE KRANKHEIT?

Ja, so komisch wie es sich anhört, aber ein trockenes Auge ist oft ein tränendes Auge. Der gebräuchliche Ausdruck „trockenes Auge“ bezeichnet meistens nicht einen Tränenvolumenmangel, sondern die Austrocknung der Binde- und Hornhaut aufgrund einer Störung im Aufbau des Tränenfilms.

Der Tränenfilm besteht aus 3 Schichten: der Lipidschicht (gebildet von den Lidranddrüsen), der wässrigen Schicht (gebildet von der Tränendrüse) und der Schleimschicht (gebildet von Bindehautzellen). Meistens besteht das Problem im Bereich der Lidranddrüsen, diese sind eng, entzündet und das Sekret kann nicht gut aus den Drüsen fließen. Es entsteht ein Rückstau des Sekrets und ein damit einhergehender Juckreiz mit Brennen am Lidrand. Das Auge trocknet durch diesen Lipidmangel aus. Als Kompensationsmechanismus kommt es, wenn zusätzliche Umweltreize wie Kälte, Wärme, Wind dazukommen, zu einer vermehrten Bildung der wässrigen Phase der Tränendrüse und zu einem überschießenden Tränen. Diese Tränen sind aber zu viel Volumen für das Auge, der Tränenfilm kann nicht am Auge haften bleiben und fließt ab. Das Tränenfilmproblem bleibt daher weiter bestehen. Als Folge der Lidrandentzündung können auch Krusten und vermehrt Gerstenkörner am Lidrand entstehen.

Behandeln lässt sich das trockene Auge daher meist durch regelmäßige Lidrandpflege und die Anwendung von Konservierungsmittel-freien Tränenersatzmitteln. Bei schweren Verläufen kann die kurzfristige Anwendung von lokalen kortisonhaltigen Tropfen oder die Anwendung von immunsupprimierenden Augentropfen notwendig sein.

Sprechen Sie uns in der Praxis an, wenn bei Ihnen diese Beschwerden vorliegen, und ich werde sie beraten, was für Ihre Augen die beste Behandlungsstrategie ist.

zurück zur Übersicht

Was ist der Graue star?

Der Graue Star (Katarkt) ist eine unumgängliche Tatsache. Bei allen Menschen kommt es im Laufe des Lebens…

mehr lesen

Wann ist es sinnvoll, sich die Augen lasern zu lassen?

Bestimmte Voraussetzungen sollten vor einer Augenlaser-OP dringend erfüllt sein. Hier einige Voraussetzungen, die gegeben sein sollten, wenn…

mehr lesen